Der Startschuss für das Gartenprojekt im Stadtteil ist gefallen. Nun können die Hausbewohner der Georg-Antoni-Straße sowie der Dientzenhofer Straße in ihrem Innenhof gemeinsam pflanzen und säen.

 

Garten-Saison 2016

Mit einem kleinen Bewohnerfest wurde die Garten-Saison eröffnet. Auch wurden an diesem Nachmittag die Kinder und  Jugendlichen der Stadtteilentdecker für ihr Engagement geehrt. Mit dem Video-Projekt „Wenn ich einen Garten hätte…“ leisteten diese mit den Mitarbeitern des Stadtteilbüros und des Offenen Kanals Fulda wichtige Vorarbeit zum Gartenprojekt.

 

Garten-Tage mit Anna

In der warmen Jahreszeit 2016 war an den Mittwochen jeweils von 17 bis 19 Uhr eine Fachkraft vor Ort anzutreffen gewesen, die als Ansprechpartner bei den Fragen zu den Gestaltungmöglichkeiten ist und den Bewohnern auch praktisch zur Hand geht.

 

Garten-Saison 2017

Im Winter 2016/2017 wurden die ersten Absprachen der Bewohner bezüglich des Gartens für das Jahr 2017 getroffen.
Für den Winter sind Garten-Stammtische und Workshops zum Gärtnern geplant, um sich für die Garten-Saison 2017 frühzeitig vorzubereiten. Die Termine werden bekannt gegeben (siehe hier).
Beim Interesse mitzumachen wenden Sie sich bitte an Iryna Böhm (Bewohner-Treff).

gefördert durch

  

nach den Richtlinien zur Förderung von Gemeinwesenarbeit in Stadtteilen/Quartieren mit besonderen sozialen und Integrations-politischen Herausforderungen.